SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME

KONFIGURATIONEN

Anwendungsspezifischer Bulk-Bag Aufbereiter für Bergbauanwendungen

Flexicon's BLOCK-BUSTER® Bulk-Bag Aufbereiter wurde speziell für Bergbauanwendungen entwickelt und lockert Filterkuchen, Ammoniumnitrat, Kalk, Thioharnstoff oder andere Materialien, die sich bei Lagerung und Transport in den Bulk-Bags verfestigt haben.

Zwei hydraulische Rammen führen Wellenplatten gegen die Bulk-Bag Seitenwände, um verfestigtes Material darin zu brechen, damit es danach problemlos von Bulk-Bag Entleerstationen durch den Bulk-Bag Auslauf entleert werden kann.

Ein hydraulisch betätigter, höhenverstellbarer Drehtisch rotiert die Bulk-Bags automatisch im Aufbereitergestell. Anzahl und Druck der Hydraulikstöße sowie Höhe und Drehwinkel des Drehtisches können vom Benutzer programmiert werden.

Ein optionaler Kranausleger mit elektrischem Flaschenzug und Laufkatze ermöglicht die Aufgabe von Bulk-Bags ohne Gabelstapler.

Diese Einheit für extrem robusten Einsatz wird als Stand- oder Mobilgerät für den Innen- oder Außeneinsatz und ist mit Dieselaggregat oder Elektrobetrieb erhältlich. Systemsteuerung und Hydraulikpumpe werden außen am Sicherheitskäfig oder an einem getrennten Aufstellungsort installiert.

Zur Sicherheit des Personals ist die Einheit auf allen vier Seiten eingehaust. Die Zugangstüren in voller Höhe müssen verschlossen sein, damit das System in Betrieb gehen kann.

Dieser Aufbereiter ist für den robusten Einsatz für Bulk-Bags mit verdichtetem, abrasivem, agglomeriertem und anderem Material gedacht, das sich so stark verfestigt hat, dass es durch die üblichen pneumatisch betriebenen Fließhilfen der Bulk-Bag Entleeranlagen nicht ausreichend oder überhaupt nicht aufgeschlossen werden kann.

Dieses Gerät kann als selbstständige Einheit oder als Bestandteil des BULK-OUT® Bulk-Bag Entladesystems des Unternehmens geliefert werden.
Anwendungsspezifischer Bulk-Bag Aufbereiter für Bergbauanwendungen
Zum Vergrößern klicken

Bulk-Bags mit Filterkuchen, Ammoniumnitrat, Kalk, Thioharnstoff oder anderen Materialien, die sich bei Lagerung und Transport in den Bulk-Bags verfestigt haben, können auf- und abgefahren sowie gedreht werden, um auf allen Höhen und Seiten gewalkt zu werden, so dass sie später problemlos durch den Auslauf entleert werden können.