SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME

KONFIGURATIONEN

Manuelle Aufgabestation für flexible Schneckenförderer

Staubfreie manuelle Sack-Aufgabe

Flexicon's manuelle Aufgabestation mit integriertem flexiblen Schneckenförderer (auch Schrauben-, Spindel-, Spiral- oder Helixförderer genannt) saugt während dem manuellen Entleeren von Feststoffen aus Säcken, Kisten, Tonnen oder anderen Behältern aufgewirbelten Staub ab. Die Einheit ist auf Reduzierung von Abfallmaterial ausgelegt und vermeidet die Notwendigkeit, Staubauffangbehälter reinigen zu müssen, während sie gleichzeitig die Arbeiter und das Werk vor Schmutzbelastung schützt.

Das eingebaute, effektive Unterdruckgebläse saugt den Staub in der Umgebungsluft des Operators in zwei Patronenfilter. Ein automatisches Filterreinigungssystem ermöglicht durch Druckluftabreinigung einen kontinuierlich, effizienten Betrieb; Timer aktivierte Magnetventile erzeugen kurze Luftstöße im Innenbereich der Filterpatronen, die an den Filteraußenflächen angesammelten Staub in den Vorlagebehälter leiten.

Die Filter sind nach Entfernen einer internen Trennwand leicht zugänglich und dank ihres Schnellmontagesystems schnell austauschbar.

Der flexible Schneckenförderer kommt mit aller Art von frei und schwer fließenden Schüttgüter in Form von großen Pellets bis hin zu Pulver im Mikrometerbereich zurecht. Dies schließt Produkte ein, die kompaktieren, agglomerieren, ihr Volumen verändern, schmieren oder fluidisieren, zerbrechen oder sich separieren.

Das System kann auf Rahmen mit Ausleger und mit Rollen zur Mobilität im Werk geliefert werden und ist ausgeführt in Normalstahl mit dauerhafter Industrielackierung oder aus Edelstahl unter Einhaltung der aktuellen Normen der Chemie-, Lebensmittel-, Milch- und Pharmaindustrie.

Spezielle Vorlagebehälter zum Anschluss an pneumatische Fördersysteme oder Prozessanlagen sind auch verfügbar.
Manuelle Aufgabestation für flexible Schneckenförderer
Zum Vergrößern klicken

Die Filter sind nach Entfernen einer internen Trennwand leicht zugänglich und dank ihres Schnellmontagesystems schnell austauschbar.

Manuelle Aufgabestation für flexible Schneckenförderer
Zum Vergrößern klicken

Periodisch aktivierte Magnetventile geben kurze Druckluftstöße in den Innenbereich der Filterpatronen frei, die an den Filteraußenflächen angesammelten Staub in den Vorlagebehälter leiten. Der gezeigte Vorlagebehälter dient zum direkten Anschluss eines flexiblen Schneckenförderers. Weitere Konfigurationen ermöglichen den Anschluss an pneumatische Förderer oder andere Förder- und Prozessanlagen.