SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME

KONFIGURATIONEN

Gewichtszunahme-System zur Chargenbildung-/Mischung aus Bulk-Bag Entleereinheiten und flexiblen Schneckenförderern

Entleert Material aus Bulk-Bags, verwiegt Chargen und befüllt es gemischt in Transportcontainer

Dieses automatische Gewichtszunahme-System zur Chargenbildung-/Mischung von Flexicon entleert Material aus Bulk-Bags, verwiegt Chargen und befüllt Fässer mit dem gemischten Material. Das System bietet gleichbleibende Genauigkeit bei hoher Prozessgeschwindigkeit sowohl für frei als auch schwer fließende Zuschlagstoffe.

Das System setzt vier Bulk-Bag Entleerer, ausgestattet mit flexiblen Schneckenförderern von Flexicon (auch Schrauben-, Spindel-, Spiral- oder Helixförderer genannt) ein, die einen zentralen, auf Lastzellen ruhenden Gewichtszunahme-Vorlagebehälter befüllen.

Ist der Batch gestartet, aktiviert eine programmierbare Steuerung die einzelnen Förderer in der vorgesehenen Reihenfolge zur Nachfüllung des Vorlagebehälters mit dem Zuschlagstoff im Grobstrom (maximale Förderrate), um kurz vor Erreichen des Chargengewichts die Geschwindigkeit zu verringern (Feinstrom) und stoppt die Förderer bei Erreichen des Zielgewichts.

Die Steuerung bezieht dabei auch das vor Erreichen des Zielgewichts noch im Fall befindliche Material mit ein.

Das System handhabt eine Vielzahl von frei und schwer fließenden Materialien, die kompaktieren, agglomerieren, brücken, schmieren oder fluidisieren bis hin zu Produkten, die sich entmischen mit hohen Durchsätzen (Grobstrom) für kurze Batchintervalle und mit niedrigen Durchsätzen (Feinstrom) zur genauen Einhaltung des Endgewichts.

Die Bulk-Bag Entladestationen verwenden FLOW-FLEXER® Bulk-Bag Walkeinrichtungen für eine komplette, automatische Entleerung des gesamten Bulk-Bag Inhalts, während die flexiblen Schneckenförderer in der Lage sind, auch problematisches Material in den verwogenen Vorlagebehälter des Systems zu fördern.

Die abgewogenen Chargen werden automatisch durch einen Absperrschieber in einen Schneckenbandmischer und im Anschluss in Lagercontainer entladen. Angeboten ist außerdem ein flexibler Schneckenförderer oder ein pneumatisches Fördersystem zum Transportieren der abgewogenen und gemischten Chargen an andere, nahe oder entfernt gelegene Stellen im Werk.

Das System wird in Baustahl mit robuster Industrielackierung oder in Edelstahl unter Einhaltung der aktuellen Normen für die Chemie,- Lebensmittel,- Milch- und Pharmaindustrie geliefert.

Zusätzlich zur Beschickung mit Material aus Bulk-Bags kann das verwogene Gewichtszunahme Chargen-/Mischsystem auch Schüttgut aus Silos, manuellen Entladestationen oder anderen Beschickungseinrichtungen im Werk aufnehmen, zu Chargen verwiegen, vermengen und das Rezept an Mischer, Prozessbehälter, Verpackungsanlagen oder anderen Prozessen zuführen.

Flexicon bietet außerdem Gewichtsverlust-Systeme zur Bildung verwogener Chargen mit einem oder mehreren, auf Lastzellen montierten, Bulk-Bag Entleerern an, um die Gewichtsdifferenz der gesamten Einheit zu ermitteln.
Gewichtszunahme-System zur Chargenbildung-/Mischung aus Bulk-Bag Entleereinheiten und flexiblen Schneckenförderern
Zum Vergrößern klicken

Dieses automatische System besteht aus vier Bulk-Bag Entleereinheiten mit flexiblen Schneckenförderern, einem zentralen Gewichtszunahme-Aufnahmebehälter und einem Schneckenbandmischer zum Entladen in Transportcontainer.