SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME

KONFIGURATIONEN

Flexibler BEV-CON™ Schneckenförderer mit geringer Neigung

Vielseitige Konfigurationen perfekt für Ihre Anwendung

Dieser mobile Förderer in kundenspezifischer BEV-CON™ Ausführung mit geringer Neigung ermöglicht eine staubfreie Anbindung an vorgeschalteten Anlagenteilen als auch zu Nachfolgeeinrichtungen. Er wird gemäß 3-A-Standard für Milchprodukte gefertigt und handhabt mit Bravour Produkte, die in herkömmlichen Förderanlagen zur Kompaktierung, Agglomerierung oder Volumenänderung neigen.

Der eingehauste Förderer vermeidet Produkt- und Werkskontamination. Temperatur und Feuchte der Produkte bleiben unverändert, während durch schonendes Rollen des beförderten Materials eine Separation von Mischprodukten vermieden wird. Die flexible Schnecke ist die einzige bewegliche Komponente in Kontakt mit dem Produkt. Dies bedeutet weniger Wartung und höhere Betriebssicherheit.

Die BEV-CON™ Förderer sind an ihrem geradlinigen Förderrohren erkennbar. Sie können frei und schwer fließende Materialien horizontal, vertikal und in jedem gewünschten Winkel transportieren. Sie werden in stationärer sowie mobiler Ausführung geliefert und erfüllen die geforderten Standards für Industrie-, Lebensmittel-, Molkerei- (3-A) und pharmazeutische Anwendungen.