SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME

KONFIGURATIONEN

Transportbehälter zur Bildung verwogener Chargen aus Bulk-Bags

Dieses System zur verwogenen Chargenbildung von Flexicon entleert Bulk-Bags, zerkleinert Agglomerate und befüllt verwogene Transportbehälter.

Die Schnittstelle zwischen Bulk-Bag und Vorlagebehälter der Entleerstation besteht aus einem SPOUT-LOCK® Klemmring* oben auf einem pneumatisch betätigten TELE-TUBE® Teleskoprohr, mit dem der Bediener eine hochdichte Verbindung zwischen der sauberen Seite des Bulk-Bag Auslaufs und der sauberen Seite des Vorlagebehälters herstellt und durch automatisches Langziehen des Auslaufs während des Entleerens einen verbesserten Materialfluss erzielt.

Ein über dem Anschlusspunkt sitzendes, pneumatisch aktiviertes POWER-CINCHER® Durchflussregelventil* ermöglicht einen sicheren, konzentrischen Verschluss des Bulk-Bag Auslaufs sowie das Wiederverschließen teilentleerter Säcke ohne Staubbelastung. Die Entleerstation ist außerdem mit optionalen FLOW-FLEXER® Walkeinrichtungen ausgestattet, die in bestimmten Zeitabständen die gegenüberliegenden Bulk-Bag Unterseiten heben und senken, um das verdichtete Material im Bulk-Bag aufzulockern und dadurch den freien Materialfluss in den Bulk-Bag Auslauf zu unterstützen.

Der Weitergabebehälter der Entleerstation führt das Material in einen Knollenbrecher mit niedriger Bauweise, der mit Hilfe eines zweiwelligen Rotors, die durch Lagerung im Bulk-Bag entstandenen Agglomerate aufschließt. Das zerkleinerte Material wird gewichtsbezogen mit einer SPS-gesteuerten Förderschnecke in einen, auf einer Bodenwaage stehenden Transportbehälter gefüllt bis das exakte Chargengewicht erreicht ist.

Alle produktberührten Anlagenteile der Entleerstation, des Knollenbrechers und der Förderschnecke entsprechen sanitären Standards.

*Patentiert oder zum Patent angemeldet.
Transportbehälter zur Bildung verwogener Chargen aus Bulk-Bags
Zum Vergrößern klicken

Transportbehälter zur Bildung verwogener Chargen aus Bulk-Bags
Zum Vergrößern klicken

Dieses System der Bulk-Bag Entleerung für Transportbehälter verwiegt Chargen, zerkleinert Agglomerate und befüllt Transportbehälter die auf einer mit der SPS verbundenen Bodenwaage stehen.