SCHÜTTGUTHANDHABUNGSANLAGEN UND -SYSTEME


 
 
 

FLEXI-DISC™ Rohrkabelförderer

Antriebe und Spanner

Rohrkabelförderer-Antriebssystem mit optionalem Abladekonus
Zum Vergrößern klicken

Antriebssystem mit optionalem Abladekonus

Das Antriebssystem dreht einTriebrad, welches die Kabelrichtung um 180 ° umkehrt und das Kabel inkl. Scheiben relativ langsam durch den Förderer zirkuliert. Der optionale Auslaufkonus (abgebildet) dient als einziger oder letzter Auslauf der Linie. Siehe Seite AUSLÄUFE

Automatische Kabelspanner halten die Kabel- und Scheibenanordnung stramm gespannt.
Zum Vergrößern klicken

Die automatischen Kabelspanner des Rohrkabelförderers halten die Kabel- und Scheibenanordnung stramm.

Der automatische Kabelspanner beruht auf einem Mitnehmerrad, das Kraft entgegen die Förderrichtung aufbringt, so dass das Kabel immer stramm durch den Förderkreislauf gezogen wird. Dieses ultrakompakte, vereinfachte Design ist kleiner als das herkömmlicher Einheiten und verfügt über ein in einem leicht einsehbares Inspektionsfenster.